Donnerstag, 29. November 2012

Tag 23: Gedämpfter Lachs mit Reis (HomeCooker)

Halli, hallo!

Heute habe ich ein Rezept von Karin - einer Mittesterin - ausprobiert.  Lachs aus dem Dampf und Reis, eine Etage tiefer. (Karins Blog)

Dazu Wasser bei 250 Grad im HomeCooker erhitzen. Ich habe außer Brühe noch etwas Zitronenschale dazu gegeben.

Wenn es kocht, den Reis im Nudeleinsatz in die Brühe hängen, d.h. darauf achten, dass der Reis mit Flüssigkeit bedeckt ist.


10 Minuten mit Deckel köcheln lassen. Danach den Lachs auf den gefetteten Einsatz in den Dampfkorb und oben aufsetzen. Je nach Geschmack und Größe des Fisches für 10 - 15 Minuten bei 130 Grad dämpfen.


Ich habe es mit einer Butter-Zitronensoße serviert.


Bon appetit!

Eure
Tanja

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,
    sieht sehr gut aus Dein Lachs, vielen Dank für den Hinweis auf meinen Blog!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Hi Karin,
    was für ein Zufall! Gerade heute habe ich das Gericht noch einmal probiert. Deine Methode klappt am besten.
    Und mit deinem Blog ist doch Ehrensache! :-)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen

Schreibt mir was Nettes... =)