Montag, 26. August 2013

Philips ProCare Curler

Hallo ihr Lieben,

nun ist mein Urlaub auch schon wieder vorbei... da wartet man ein ganzes Jahr und dann isses schon wieder um!



Zuhause hat mich eine ganz tolle Überraschung erwartet! Philips hat mir den ProCare Curler zum Testen geschickt. Leider lag das gute Stück aber 3 Wochen bei mir und hat auf mich gewartet, so dass ich ihn jetzt leider nur noch 1 Woche testen kann... aber dann werde ich ihn eben ganz intensiv jeden Tag einer Prüfung unterziehen.


Pressemitteilung dazu von Philips Februar 2013

Nichts als Locken am Kopf:

Philips präsentiert drei neue haarschonende Styling-Experten:
Ob zarte, weiche, glamouröse Wellen oder volle, voluminöse, romantische Locken – mit den drei neuen Styling-Helfern bleiben keine Wünsche offen. Im März bringt der niederländische Elektronikkonzern Philips einen Curler, einen Multi-Curler (4-in-1) und einen Multi-Styler (6-in-1) auf den Markt. Sie alle verfolgen das gleiche Ziel: Locken voller Spannkraft und Glanz. Gleichzeitig schützen sie das Haar beim Frisieren bestmöglich dank neuester Keramikbeschichtung. Highlight ist der neue konische Curler HP8619, der die bewährte Philips ProCare Serie erweitert. 

Sie wurde perfekt  auf das Bedürfnis abgestimmt, einen tollen, individuellen Look zu kreieren, ohne das Haar zu strapazieren.
„Immer mehr Frauen finden Gefallen daran, spontan ihre Frisur zu ändern – je nach Lust, Laune und Anlass. Eine tolle Gestaltungsvielfalt bieten unsere Multi-Helfer mit unterschiedlichen Aufsätzen“, erläutert Astrid Ommen, Marketing Manager Beauty & Skincare bei Philips Consumer Lifestyle DACH. „Die haarschonende Keramikbeschichtung sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung, schützt das Haar und bewirkt, dass die natürlichen Nährstoffe im Haar verbleiben. Angenehm ist die Cool-Tip-Spitze, die aus besonders hitzebeständigem Material gefertigt wird. Alle Modelle arbeiten so beim Styling sicher und angenehm. Zudem schalten sich die Geräte automatisch nach einer Stunde ab. Mit dem neuen ProCare Curler gehen wir sogar noch einen Schritt weiter: Dank der samtbezogenen Touch Beschichtung kann man sich nicht mehr versehentlich verbrennen, damit ist erder sicherste konische Curler auf dem Markt“, so Ommen weiter. ProCare Curler HP8619

Der edle ProCare Curler punktet optisch durch seine konische Form. Der Durchmesser von 13 bis 25 Millimeter ermöglicht verschiedene Arten von Locken. Sein volles Potenzial entfaltet er jedoch beim Thema Haarschonung. Die SilkySmooth Beschichtung verringert die Reibung – für eine besonders sanfte Anwendung. Mithilfe des LC-Display wählt die Heim-Stylistin die zu ihrem Haartyp passende 

Temperatur: 
130 bis 160 Grad für feines, 170 bis 180 Grad für normales und 190 bis 200 GradCelsius für dickes Haar. Die Tastensperre schützt vor einer unbeabsichtigten Änderung der Temperatur. Die Curl Ready Anzeige mit einstellbarer Zeit von fünf, acht oder zehn Sekunden informiert mit einem Tonsignal, wann die Locke fertig geformt ist und schützt somit zuverlässig vor Überhitzung. Das Gerät ist innerhalb von nur 60 Sekunden einsatzbereit. Der glänzende Griff mit Diamantmuster liegt angenehm in der Hand.

So, dann werde ich mir mal die Haare waschen gehen und euch berichten....

Bis dahin..
Alles Liebe!
Eure
Tanja

Kommentare:

  1. danke für die vorstellung!
    liebe gruesse und einen schönen wochenstart wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Shadown Light, gerne... ich hab mich gefreut wie Bolle! Dir auch einen schönen Wochenstart! :)

      Löschen
  2. Der sieht sehr gut aus und die konische Form ist bestimmt sehr praktisch. Bin schon gespannt, was du berichten wirst! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Form ist der Hammer! Damit klappt es endlich mit den Schillerlöckchen... ! LG

      Löschen
  3. Hallo, danke für dein Kommentar! Ich wusste nicht, dass du auch einen Blog hast ;-) Dein BLog gefällt mir sehr! Besonders der Header ist schön ;-) Und die Testberichte sind sehr interessant. Ich folge dir nun via GFC & Google Plus!

    Den Curler kenne ich noch gar nicht. Aber bei meinen Haaren werden sowieso keine Locken. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mia, das freut mich ja...Ich komme langsam auch durcheinander, wo man überall Testerinnen mit verschiedenem Namen trifft. ;) Freut mich auch, dass dir mein Blog gefällt! Ich habe mir gleich was von deinem tollen Blog "gemopst"... das "shabbyblog.com" ist ja der Wahnsinn! Bin gerade wie verrückt da am Runterladen. Total mein Geschmack! :D
      Ach ja und der Curler.. ich habe schon Naturlocken, ich glaube dicke, glatte Haare hängen sich wieder aus.
      LG

      Löschen

Schreibt mir was Nettes... =)